MICHÈLE STRATMANN

MUTTER, GRÜNDERIN, AUSBILDUNGSLEITERIN, PIONIERIN
«Eine Doula bewegt sich im Geburtszimmer frei und unabhängig. Ihre Aufgabe ist die Ermutigung und Bestärkung der Frau bei der Grenzerfahrung Geburt. Die Doula nährt das Vertrauen der werdenden Mutter in die natürliche Kraft ihres Körpers und schafft dem Mann gleichzeitig Raum fürs Vaterwerden.»  Michèle Stratmann

In unserer Zeit und in fast allen Bereichen unseres (Er-)Lebens ist der Bedarf an Doula-Qualität gefragter denn je: Die Doula dient in Liebe, ist ruhender Pol, Zeitgeberin, Fels in der Brandung und Quelle der Zuversicht und Kraft.

All dies schulen wir bei malea lin fundiert und achtsam. Unsere sorgfältig ausgesuchten FachdozentInnen fördern eine gesunde, individuelle Entwicklung der Doulas in Ausbildung. Ziel ist es, unseren Studierenden - nebst dem Erlangen der fachlichen Kompetenz - Impulse sowie die Möglichkeit zu geben, ihre Sinneswahrnehmungen zu schärfen, Bewusstheit zu üben und sich Zeit zu nehmen für das Reifen von Vertrauen in die eigene Herzenskraft und Intuition.

Als lebensmutige Frau, fünffache Mutter und Doula bin ich einfühlsame, erfahrene, kompetente Begleiterin von Gebärprozessen jeglicher Art. Ich höre zu, sehe hin, nehme wahr.. und ernst. Ich informiere und bin da. Ich schaffe, pflege und halte Räume, in denen Entwicklung und ein kraftvolles

«Übersichhinauswachsen» geschehen können.
 

Mein Vertrauen ins Leben ist gross. Meine gesunden Wurzeln gründen tief, und ich fühle mich verbunden mit dem grossen, weiten Himmelszelt, ja, mit allem, was ist und sein darf zwischen Himmel und Erde. Ungeachtet aller Grenzen. Frei und selbstbestimmt, dankbar verbunden mit Mensch und Natur gestalte ich gerne mit. Ich glaube an das Gute in allem und jedem, fordere heraus, begeistere.. und bestärke die Menschen darin, ihrem Sein ganzheitlich Ausdruck zu geben, lustvoll und überzeugt ihren einzigartigen Weg zu gehen.

8Swweb.jpg
Michèle Stratmann, geboren 1971

«Mein Herz schlägt schier unermüdlich für das Schaffen einer
Geburts- und Familienkultur, die von Respekt,
Liebe und Achtsamkeit zeugt.»

Als Doula bestärke ich seit 2001 (werdende) Eltern, Familien und Einzelpersonen darin, eigenverantwortlich für eine selbstbestimmte und würdevolle Geburt einzustehen.
Michéle Stratmann

Interessiert? Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme.